Felix im Garten

Felix hat jetzt einen Schrebergarten. Hier berichtet er, was ihm dort passiert.

Warten auf Regen

Hinterlasse einen Kommentar

Dieser März ist etwas zu schön! Meine ersten Gemüsebeete sind seit Mitte März bestellt. Nach der Aussaat muss man natürlich das Beet feucht halten, damit die Saat aufgehen kann. Ich habe einige Male gegossen. Aber nun ist das Wasser aus der Regentonne alle. Im Moment habe ich nur diese eine Tonne und keine andere Möglichkeit, im Garten an Wasser zu kommen. Das Leitungswasser wird erst am 4. April angestellt (wegen Frostgefahr).

Also warte ich auf Regen. Der war schon dreimal angekündigt. Ich möchte auch gar niemandem seinen Frühling vermiesen. Ein-zwei Schauer über Nacht würden mir ja erstmal reichen. Aber es kommt nichts. Je näher der Tag rückt, für den Regen vorhergesagt wird, desto geringer wird dann die Wahrscheinlichkeit – und wieder nichts. Letzte Nacht hätte es auch regnen oder wenigstens schauern sollen. War aber nichts. Wenn ich heute aus dem Fenster schaue, sieht es trübe aus, aber von Regenwolken keine Spur. Also weiter abwarten und Tee trinken.

Was heißt das für meine Gemüsebeete? Das weiß ich noch nicht sicher. Wenn die Samen mit dem Keimen noch nicht begonnen hatten, sondern noch auf den perfekten Moment warten, dann ist alles in Ordnung. Hatte aber die Keimung begonnen – das Samenkorn quillt, der Stoffwechsel beginnt und eine zarte Wurzel bildet sich – dann ist der junge Keimling auf Feuchtigkeit dringend angewiesen. Kommt die nicht nach, vertrocknet der Keimling und ist tot, er kann sich nie wieder erholen. Im Fall der Fälle müsste ich also nochmal nachsäen.

In jedem Fall ist aus meinem jump start ins Gartenjahr nichts geworden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s