Felix im Garten

Felix hat jetzt einen Schrebergarten. Hier berichtet er, was ihm dort passiert.

Schatzkistchen

6 Kommentare

Was ist meine größte Schwäche rund um meinen Garten? Wahrscheinlich, dass ich einfach nicht vorbeigehen kann an Pflanzen im Sonderangebot und Saatgut. Ja, vor allem Saatgut. Es ist einfach zu schön, aus einem kleinen Korn eine vollständige Pflanze großzuziehen, die dann blüht und Früchte trägt. Jedes mal wieder faszinierend.

Jetzt stand ein größerer Saatgut-Einkauf an, Anlass war die Neugestaltung meines Vorgartens. Da sollen mehr Stauden hinein, die den Sommer über blühen sowie Sonne und eher trockenen Boden vertragen. Da ich einmal dabei war, habe ich rechts und links noch ein paar andere Sachen mitbestellt:

Saatgut_EinkaufIm Detail sind das für den Vorgarten und die Staudenrabatte:

  • Gelber Lein, ein Bodendecker
  • Ysop, ein Halbstrauch
  • Alpen-Aster, eine sommerblühende Aster
  • Katzenminze
  • Staudenlupinen
  • Stockrosen
  • Frauenmantel, für den Teichrand

Außerdem für das Gemüsebeet im nächsten Jahr:

  • Melonen
  • gelbe Zucchini
  • Zuckermais

Als Einfassung für einige Beete möchte ich niedrige Pflanzen nutzen:

  • Schnittlauch, der blüht auch durchaus schön
  • Thymian, ebenfalls mit Zweitnutzen für die Küche
  • Federnelken
  • Grasnelken
  • Heidenelken

Stockrosen, Staudenlupinen und Nelken kommen jetzt noch in die Anzuchttöpchen und werden dann ausgepflanzt. Das meiste muss aber bis zum nächsten Frühjahr warten und wird dann erst ausgesät. Das wird eine große Anzucht-Aktion im nächsten Jahr!

Advertisements

6 Kommentare zu “Schatzkistchen

  1. Katzenminze? Du willst wohl fellige Freunde anlocken? Oder hat die noch andere Eigenschaften bzw Nutzen?

    Gefällt mir

    • Eine Katze gibt es tatsächlich in der Anlage, die hat mich auch schon besucht. Katzenminze ist einfach pflegeleicht und blüht fast den ganzen Sommer. Bienchen und Hummeln besuchen sie auch. Ich dachte, dass wäre eine gute Idee.
      Schauen wir mal, ob ich dann ständig vierbeinigen Besuch habe.

      Gefällt 1 Person

  2. Das bedeutet wohl ganz viele leckere Sachen für nächstes Jahr! 😀

    Gefällt mir

  3. Wie gut wir Dich verstehen können! Wir kommen meist auch nicht an solchen Sachen vorbei! 😀 😀
    LG
    AnDi

    Gefällt 1 Person

  4. Na, da hast du ja viel vor! Mir geht’s da wie dir, und dann türmen sich all die verführerischen Tütchen und ich komme nicht dazu, alles auszusäen. Dir wünsche ich da mehr Glück 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s